Günter KOWATSCHEK

 
Geboren 1967, wuchs in Pellendorf (NÖ) auf, heute lebt er in Ennsdorf (NÖ). Seit seinem Einstieg in den Literaturkreis PromOtheus (2006) veröffentlicht er Werke. Seine Texte erschienen in verschiedenen Anthologien, bei Lesungen trat er bisher vor allem in Linz, Perg und Enns auf.

Er ist Mitglied im OÖ Stelzhamerbund und dort in der Gruppe "Neue Mundart" aktiv. Kowatschek schreibt Kurzprosa und Lyrik. Seit März 2015 leitet er den Literaturkreis PromOtheus, ein Verein, in dem rund 30 Autorinnen und Autoren den Austausch pflegen und gemeinsame Veranstaltungen organisieren.


  Über DUM | For DUM | Die DUM-Story | Sponsoren | Friendly Sites | Impressum